Geschrieben von
Veröffentlicht in

Filmanalyse Globalisierung

Wir, die 5B haben in BIUK ein Projekt gemacht, bei dem wir Filme zum Thema Globalisierung angeschaut haben – 2 Schülerinnen und Schüler pro Film. Danach wurde der Film  in einer 20 minütigen Power-Point Präsentation angeschaut . Dabei wurden auch z.B,. auch das Thema „Bauern in den developing coúntries“  und über „Bananenanbau“ bearbeitet.    

Tape Art – Denk an die Kinder
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Tape Art – Denk an die Kinder

Im Unterricht Bildnerische Erziehung in der Klasse 5B haben wir zum Themenfeld Kunst als politischer Aktivismus gearbeitet. Im Vorfeld wurde die Frage diskutiert ob Kunst das Recht oder sogar die Pflicht hat die Gesellschaft mit politischen Inhalten und Positionen zu adressieren. Im Zuge der Diskussion wurde durch historische Beispiele der politischen Instrumentalisierung wie Vereinnahmung von […]

NACHHALTIGKEIT und FAIRTRADE
Geschrieben von
Veröffentlicht in

NACHHALTIGKEIT und FAIRTRADE

Wir die 3 c FW der HBLW Landwiedstraße haben uns im Fach Betriebswirtschaft mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Wirtschaft, Wirtschaftsethik und wie FAIRTRADE unsere Welt gerechter macht, beschäftigt! Wir beschäftigten uns zuerst mit der Globalisierung: der Weltreise von unserem Gemüse und unserer Kleidung und sahen dazu Filme wie „Der Preis für unser Gemüse“ von der […]

Erstellung von Webseiten zu FairTrade mit WordPress
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Erstellung von Webseiten zu FairTrade mit WordPress

Im Rahmen des Unterrichts Informatikmanagement haben die SchülerInnen der 8AI Klasse erste Schritte mit WordPress erlernt. Neben der Auswahl und Konfiguration eines ansprechenden Themes sowie der Installation eines Slideshow Plugins stand das Befüllen von Seiten und Beiträgen mit Inhalten zu FairTrade im Zentrum. Die SchülerInnen haben in dieser Unterrichtseinheit nicht nur das Bewusstsein über die […]

Faire Weihnachten
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Faire Weihnachten

Schon zum zweiten Mal wird ín der letzten Woche vor Weihnachten der Aktionstag „Faire Weihnachten“ in unserer Schule für alle Schülerinnen und Schüler der HBLW Linz Landwiedstraße durchgeführt. Hauptverantwortlich für das Programm ist dieses Jahr die UDLM Gruppe des 1 a AL unter der Leitung von Prof. Traunmüller und das fair@landwied Team mit Prof. Nopp für den […]

Cool Arbeitsaufträge zum Fairen Handel
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Cool Arbeitsaufträge zum Fairen Handel

Im September und Oktober beschäftigen sich die Fachschulklassen 3a/3b/3c FW mit dem Fairen Handel: Auf dem Programm standen der Besuch der Ausstellung Bittersüße Bohnen und ein Freiarbeitsblock zur  Ausarbeitung einer 5 Min. Präsentation und eines Handouts zu 10 verschiedenen Themenschwerpunkten: Thema 1:      Kakao – Kakaobaum im Schatten des Regenwaldes      Unter welchen Voraussetzungen wächst ein Kakaobaum (Klima, […]

Ausstellung Bittersüße Bohnen
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ausstellung Bittersüße Bohnen

Die Ausstellung Bittersüße Bohnen im Botanischen Garten Linz, gestaltet von der Kuratorinnen der Südwind Agentur wurde von 5 Klassen der HBLW Linz Landwiedstraße besucht: Am 1. Juli beschäftigten sich die 4 c HLW im Ausbildungsschwerpunkt Ernährung und Wirtschaft sowie der 1 a AL im  Fach Wirtschaftsgeografie unter der Leitung von Frau Prof. Nopp und Frau Prof. Gross […]

Fair What? FAIRTRADE!
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Fair What? FAIRTRADE!

Die 1 SFB des SZE St.Pölten erarbeiteten im Rahmen ihres Geografie -Unterrichts zum Thema Globalisierung Infomaterialen über FAIRTRADE. Die Schüler und Schülerinnen waren mit großem Eifer dabei. Fleißig wurde recherchiert und diese Informationen ganz individuell zu Papier gebracht.

Entrepreneurship-Day der HAK Laa im Zeichen von „Fairtrade“
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Entrepreneurship-Day der HAK Laa im Zeichen von „Fairtrade“

Am 18. Mai 2016 nahmen die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen am Entrepreneurship-Day, welcher auch im Zeichen von „Fairtrade“ stand, teil. Dieser Tag wurde kooperativ von BW- und GEO-Professoren Mag. Hansal-Pangratz, Mag. Alexandra Kaudela und MMag. Kurt Murauer vorbereitet und durchgeführt. Der Tag begann mit einem Lehrausgang in den erst kürzlich gegründeten Weltladen am […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

BRG Pichelmayergasse_Vorwissenschaftliche Arbeit „Fairer Handel und seine Auswirkungen auf die Lebensbedingungen der Kakaobauern“

Can Selim Erdik beschäftigte sich in seiner Vorwissenschaftlichen Arbeit mit dem Thema Fairtrade in Kakaoanbau. Er untersuchte, inwiefern sich die Lebensbedingungen der Bauern durch den fairen Handel ändern und präsentierte Unterschiede zwischen konventionellem Anbau und Fairtrade-Anbau. Die Arbeit befindet sich in der Schulbibliothek des BRG Pichelmayergasse.   VWA Fairer Handel und seine Auswirkungen auf die Lebensbedingungen der […]

Child labour – Fairtrade im E-Unterricht
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Child labour – Fairtrade im E-Unterricht

Fair Trade im Englisch Unterricht: Wir die 3 a HL und 1 a AL der HBLW für wirtschaftliche Berufe in Linz – Landwiedstraße haben uns im Englisch Unterricht mit Herrn Prof. Hostinar mit Kinderarbeit beim Kaffeeanbau bzw. dem Standards im fairen Handel beschäftigt und dabei  unter anderem auch Folder zur diesem Thema erstellt. Einblick in unsere Unterrichtsarbeit: […]

Lebensmittelverschwendung, nein danke!
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Lebensmittelverschwendung, nein danke!

Wir, die EWI Gruppe der IV. Jahrgänge der HLW, besuchten mit Frau Prof. Nopp den Sozialmarkt (SOMA) in der Wienerstraße in Linz. Ein Sozialmarkt ist kein gewöhnlicher Supermarkt, sondern ausschließlich ein Angebot für Menschen mit geringem Einkommen, die hier günstig genussfähige Lebensmittel kaufen können, die sonst auf dem Müll landen würden.  Der 1. Sozialmarkt Österreichs […]

Brasilianische Gäste zum Thema Landraub
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Brasilianische Gäste zum Thema Landraub

Am Donnerstag, den 29. November 2015, hatten die Aufbaulehrgänge im Rahmen des Spanisch Unterrichts die Möglichkeit, zwei brasilianische Frauen und ihren Einsatz für die Rechte der indigenen Bevölkerung Bahias kennenzulernen. Janira Jesus Souza de França und Maria da Gloria Jesus waren auf Einladung ihrer Partnerorganisation „SEI SO FREI“ in Österreich, um von ihrer Lebensrealität zu […]

Aktion Fairer Nikolaus HLW Landwiedstraße
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Aktion Fairer Nikolaus HLW Landwiedstraße

Der Heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Kinder und Frauen. Er beschenkte im 3. Jh. die Kleinen und die Armen. Mit der Aktion „Fairer Nikolaus“ will das Team fair@landwied unter tatkräftiger Mitwirkung von Schüler/innen der Klasse 5AHL an unserer Schule die Tradition des Heiligen Nikolaus aufrechterhalten. In Kooperation mit der entwicklungspolitische Aktion „SEI SO FREI“ […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Eat and Think -> EATHINK!

Erfreulicherweise beschäftigen sich ja viele unterschiedliche Gruppen mit der Thematik einer fairen Güterverteilung. Ein ganz besonderes Thema in diesem Zusammenhang ist die Ernährung. Daher hat sich die NGO „Südwind“ auch ganz besonders damit auseinander gesetzt und erarbeitet Unterrichtsbilder dazu, die von den am Projekt „Eathink“ teilnehmenden Schulen getestet werden. Da die heurige Expo in Mailand […]

The true cost  – How to wear fair
Geschrieben von
Veröffentlicht in

The true cost – How to wear fair

Ein Bericht der 3 b FW Am Freitag, den 18. September 2015 besuchten wir gemeinsam mit der 3 a FW die Arbeiterkammer, wo wir uns den Film « The true cost » auf Englisch mit deutschen Untertiteln angesehen haben. In diesem Film ging es um Mode und ihren Preis, über eine Milliardenindustrie, die jeden Style […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

„Shoppen einmal anders“ – der Weltladen als Lernort und ein kritischer Blick auf den fairen Handel

Der Fächerkanon unserer HLW bietet viele Gelegenheiten, das Thema „Fair Trade“ in den Unterricht verschiedenster Jahrgänge zu integrieren. Zwei Beispiele aus dem heurigen Schuljahr möchten wir kurz vorstellen: Als Vorbereitung auf die Betreuung des Fair Trade Points durch ein Team von Schülerinnen der 2. Klassen der Fachschule besuchten zwei Gruppen des Ausbildungsschwerpunktes „Ernährung – Gesundheit […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

In der ersten Maihälfte wurde es in manchen Klassen hektisch! Da unsere Schule auch bei dem Projekt „Eathink“, das vom „Südwind“ organisiert wird, teilnimmt, haben sich einige Klassen bzw. Gruppen auch entschlossen, am ausgeschriebenen Fotowettbewerb (Einsendeschluss 15.5.) teilzunehmen. In wenigen Bildern sollte aufgezeigt werden, wo unsere Nahrung herkommt und was alles mit ihr verbunden ist […]

Mehr als ein T-Shirt
Geschrieben von
Veröffentlicht in

Mehr als ein T-Shirt

Die 3C beschäftigte sich im Herbst 2014 im Geschichtsunterricht mit der Frage, wo denn die T-Shirts her kämen. Zuerst starteten sie eine Umfrage, welchen Marken denn ihre Mitschüler_innen den Vorzug gäben. Danach informierten sie sich über die Produktionsbedingungen. Sie waren erstaunt und erschüttert, unter welchen Umständen die meisten dieser Leibchen erzeugt werden. Daher waren die […]

So schmeckt Zukunft
Geschrieben von
Veröffentlicht in

So schmeckt Zukunft

Am 29. April 2015 drängten sich über 40 Schüler_innen in unserem KoSo-LAB um zwei Gästen zuzuhören. Wer glaubt, das könne nur im Chaos enden, hat sich geirrt: Gebannt horchten die Fünftklässler den zwei Personen zu, die einen kleinen Einblick in ihr Lebensumfeld gaben: Frau Shoba und Herr Elango aus Indien begegneten unseren vorgefertigten Meinungen über dieses […]

Geschrieben von
Veröffentlicht in

FAIRTRADE und Gesundheit und Soziales

Im Juni wurde in den Fachschulklassen 2a, 2b und 2c FW sich im Unterrichtsfach Gesundheit und Soziales das Thema Fairer Handel thematisiert. Zunächst wurde mit Brainstorming das Vorwissen eruiert. Manche Schülerinnen hatten schon Workshops in der Hauptschule besucht und konnten mit Fakten punkten. Im nächsten Schritt wurden gemeinsam die Standards von Fair Trade erarbeitet und […]

FAIRTRADE Mindmap
Geschrieben von
Veröffentlicht in

FAIRTRADE Mindmap

Die Berufsschüler der 3 S gestalteten im Gegenstand AWL (Allgemeine Wirtschaftslehre) eine FAIRTRADE-Mindmap am Computer. Als Zweige waren die Themen Produkte, Länder, soziale Förderungen, Kinderarbeit und Arbeitsbedingungen als Anregung vorgeschlagen. Die Schüler recherchierten auf www.fairtrade.at und waren über die Produktvielfalt von FAIRTRADE überrascht. Wir entschlossen uns daher spontan zum Schulabschluss ein gemeinsames Frühstück mit FAIRTRADE Produkten auszurichten.

FAIRTRADE Moodboards
Geschrieben von
Veröffentlicht in

FAIRTRADE Moodboards

Die Schüler der 2 S wurden im Gegenstand WSV aufgefordert Moodboards zum Thema Fairtrade zu gestalten (Partnerarbeit). Die Unterrichtseinheit galt als Einstieg ins Thema Globalierung – Fairer Handel. Es entstanden 5 stimmungsvolle Plakate die wir in einer weiteren Unterrichtseinheit als Diskussionsbasis nutzen konnten. Es war den Jugendlichen freigestellt sich schwerpunktmäßig auf ein Thema (Produkte, Länder, […]